Order 3 or more CDs and get 1¢ domestic shipping through 03/31/2020.
Infinitas | Infernum

Go To Artist Page

Recommended if You Like
Eluveitie Elvenking Iron Maiden

More Artists From
Switzerland

Other Genres You Will Love
Metal/Punk: Pop-Metal Metal/Punk: Heavy Metal Moods: Mood: Dreamy
There are no items in your wishlist.

Infernum

by Infinitas

The story continues... The main character from our debut album (CIVITAS INTERITUS) sails over the stormy sea and gets attacked... Now he's going through hell...
Genre: Metal/Punk: Pop-Metal
Release Date: 

We'll ship when it's back in stock

Order now and we'll ship when it's back in stock, or enter your email below to be notified when it's back in stock.
Continue Shopping
cd in stock order now
Share to Google +1

To listen to tracks you will need to update your browser to a recent version.

  Song Share Time Download
clip
1. Afanc
8:08 $1.50
clip
2. A Manifested Nightmare
0:35 $1.00
clip
3. Antahkarana in Flames (Prelude to Avnas)
0:53 $1.00
clip
4. Avnas
4:09 $1.50
clip
5. Utukki
5:53 $1.50
clip
6. Infernum Overture (Prelude to Lilith)
0:47 $1.00
clip
7. Lilith
9:21 $1.50
clip
8. Rahu
4:25 $1.50
clip
9. A Starless Universe (Prelude to Tiamat)
1:31 $1.00
clip
10. Tiamat (feat. Chrigel Glanzmann)
6:37 $1.50
clip
11. Vadatajs
6:41 $1.50
clip
12. The Seeker of Truth
0:51 $1.00
clip
13. Consultus (Memoria I)
2:45 $1.00
Downloads are available as MP3-320 files.

ABOUT THIS ALBUM


Album Notes
INFINITAS – Iron Maiden meets Eluveitie!
Die 2009 gegründete Band INFINITAS gibt Gas. Schafften sie es mit ihrer Single Skylla 2018 zwei Wochen in die Schweizer Charts (Platz 19) und vier Wochen auf Platz 1 in den Radio Sunshine Hörercharts, supporteten die Muotathaler 2019 Eluveitie an ihrer Albumtaufe. Bereits teilten sie die Bühne mit Alestorm, Butcher Babies und Burning Witches. Ihre Musik ist unverkennbar. Diverse Metalstile werden mit einem folkigem Violinenteppich und einer vielseitigen Frauenstimme vereint.
Aussergewöhnliches bietet die Band besonders mit ihrem Storykonzept. Als roter Faden für Songs und Alben wird eine mittelalterliche Welt geschaffen, in der Dämonen über Gut und Böse herrschen. Mit ihrem Erstlingswerk CIVITAS INTERITUS (2017) erzeugt INFINITAS einen tiefen Einblick in die selbstkonzipierte Fantasiewelt Lunatris und entführt den Zuhörer in die Geschichte einer von Dämonen zerstörten Stadt.
Bereits planen die Muotathaler ihr neues Album, bei dem die Geschichte um den Überlebenden weitergeht. INFERNUM soll noch im Dezember 2019 erscheinen. Man darf gespannt sein.

Read more...

Reviews


to write a review