Richard Koechli | Dem Blues auf den Fersen (Musik-Hörbuch)

Go To Artist Page

More Artists From
Switzerland

Other Genres You Will Love
Blues: Guitar Blues Folk: Folk Blues Moods: Featuring Guitar
Sell your music everywhere
There are no items in your wishlist.

Dem Blues auf den Fersen (Musik-Hörbuch)

by Richard Koechli

Gedankengänge ins Reich der afroamerikanischen Musikseele; humorvoll, tief, verschroben! Schauspieler und Fernsehsprecher Ernst Süss liest aus dem Roman «Dem Blues auf den Fersen». Der Autor des Buches, Blues Award- und Filmpreis-Gewinner Richard Koechli,
Genre: Blues: Guitar Blues
Release Date: 

We'll ship when it's back in stock

Order now and we'll ship when it's back in stock, or enter your email below to be notified when it's back in stock.
Continue Shopping
available for download only
Share to Google +1

To listen to tracks you will need to update your browser to a recent version.

  Song Share Time Download
clip
1. Auftauchen
2:51 album only
clip
2. Der Weg ist noch weit
3:57 album only
clip
3. Kokomo
4:20 album only
clip
4. Auf der Suche
4:03 album only
clip
5. Honest I Do
3:35 album only
clip
6. Vom Zauber der Jaguar
2:43 album only
clip
7. Freight Train
4:03 album only
clip
8. Six String Spell
5:41 album only
clip
9. Stevie
5:36 album only
clip
10. Ausverkauf
2:01 album only
clip
11. Blind Willie
3:01 album only
clip
12. Minnie
7:11 album only
clip
13. John Lee
6:24 album only
clip
14. Schicksalshaken
2:37 album only
clip
15. Wayfaring Stranger
2:44 album only
clip
16. Wegkreuzung
3:14 album only
clip
17. Gotta Serve Somebody
5:21 album only
clip
18. Hoher Besuch
3:51 album only
clip
19. Das Geheimnis
7:48 album only
Downloads are available as MP3-320 files.

ABOUT THIS ALBUM


Album Notes
Koechlis bisherige Gitarren-Sachbücher waren vor allem in Deutschland sehr erfolgreich, doch jetzt wagt sich der Schweizer Musiker und Autor an ein neues Genre – und greift dabei gehörig tief in die Trickkiste. In einer der auktorialen Erzählform ähnlichen Art führt er seinen Protagonisten (den weissen US-Bluesmusiker Fred Loosli) durch eine merkwürdige Geschichte, die er als Autor gleichzeitig kommentiert und aus verschiedenen Blickwinkeln reflektiert. Auf der gemeinsamen Suche nach dem Zauber des Blues entsteht so ein skurriles Gedanken-Abenteuer, welches mit spielerischer Leichtigkeit auf das grosse Finale zusteuert. Die beiden verwickeln sich in hitzige Debatten, begegnen allerhand Stars der Blues- und Rockgeschichte – und werden im Traum schliesslich von der legendärsten aller Bluesgestalten heimgesucht, von Robert Johnson. In einer eigenwillig dichten Sprache und mit historischer Präzision verströmt Koechlis Buch (erschienen im tredition-Verlag) immer die eine Grundstimmung: Grenzenlose Faszination für das Wesen der Musik – und gleichzeitig die Frage, woher sie stammen könnte, die magische Kraft der berühmten blue notes.

In der Hörbuchfassung werden geschickt Ausschnitte des Buches mit Koechlis Musik vermischt, und zusammen mit Ernst Süss' einzigartiger Lesekunst und dem Klang seiner sonoren Stimme entsteht ein nachhaltig berührendes „Hörspiel“ – welche die beiden übrigens auch live aufführen.

Read more...

Reviews


to write a review