Suli Puschban und die Kapelle der Guten Hoffnung | Ich Hab Die Schnauze Voll Von Rosa

Go To Artist Page

Recommended if You Like
Die Toten Hosen für Kinder Element Of Crime Randale

More Artists From
GERMANY

Other Genres You Will Love
Kids/Family: Children's Pop Rock: Punk-Pop Moods: Mood: Funny
Sell your music everywhere
There are no items in your wishlist.

Ich Hab Die Schnauze Voll Von Rosa

by Suli Puschban und die Kapelle der Guten Hoffnung

Stell Dir vor, Du triffst Lilifee zum Fünfuhrtee. Du fragst sie: »Na Lilifee, wie geht’s denn so? Was macht die Feensache?« Und plötzlich und ohne Vorwarnung schreit dir die kleine Fee ins erstaunte Gesicht: ICH HAB DIE SCHNAUZE VOLL VON ROSA!!
Genre: Kids/Family: Children's Pop
Release Date: 

We'll ship when it's back in stock

Order now and we'll ship when it's back in stock, or enter your email below to be notified when it's back in stock.
Continue Shopping
available for download only
Share to Google +1

To listen to tracks you will need to update your browser to a recent version.

  Song Share Time Download
clip
1. Ich Hab Die Schnauze Voll Von Rosa
3:19 $0.99
Downloads are available as MP3-320 files.

ABOUT THIS ALBUM


Album Notes
Stell Dir vor, Du triffst Lilifee zum Fünfuhrtee. Du fragst sie: »Na Lilifee, wie geht’s denn so? Was macht die Feensache?« Und plötzlich und ohne Vorwarnung schreit dir die kleine Fee ins erstaunte Gesicht:

»ICH HAB DIE SCHNAUZE VOLL VON ROSA!«

Suli Puschban und die Kapelle der guten Hoffnung sind die einzige Rockband mit Frontfrau in der deutschsprachigen Kinderliederlandschaft. Schwierige Themen sind für sie kein Tabu.

»ICH HAB DIE SCHNAUZE VOLL VON ROSA
VON LIEB UND BRAV UND STILL!«

lässt Suli, die für Text und Komposition verantwortlich ist, ihre Lilifee sagen. Sie will nicht länger vorschrieben lassen wie sie zu sein hat: lange Haare, rosa Röckchen, Piepsstimme, lieb, tierfreundlich, unauffällig. Die Geschlechtszuschreibungen sind vielfältig in unserer Geschellschaft. Aber Lilifee weigert sich: »Dunkelblau find ich so schick«, sagt sie, »ich will mein ganzes Glück!«
Und schreit weiter:

»ICH HAB DIE SCHNAUZE VOLL VON ROSA
VON LIEB UND BRAV UND STILL
ICH HAB DIE SCHNAUZE VOLL VON ROSA
ICH MACH JETZT WAS ICH WILL!«

Suli Puschban, seit vielen Jahren eine feste Größe in der Kinderliedermacherszene, die stets durch Witz, Poesie, Tiefgang und eine charmante, mitreißende Bühnenpräsenz überzeugt, hat ihre dritte CD mit ihrer fabelhaften KAPELLE DER GUTEN HOFFUNG eingespielt: Mathias Kastner an der E-Gitarre, Maike Scheel am Bass und Hannes Dullinger alias Sgt. Pepper am Schlagzeug.

Als Produzenten haben sie Hannes Dullinger und Bora Öksüz weit aus dem rosa Fenster gelehnt. Es rockt und kracht, Gitarren versprühen ihren Charme, der Bass weiß bescheid, das Schlagzeug treibt, Lilifee, rot vor Wut, lässt ihren Gefühlen freien Lauf. »Nicht irgendwann«, sagt sie und stampft auf. »Es fängt heute an!«

WATCH THE VIDEO

Read more...

Reviews


to write a review